Weiterbildung zur Führungskraft im Gesundheits- und Sozialwesen

Im vergangenen Jahr ist die Weiterbildung "Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)" an unserem Standort in Oldenburg erstmals als 12-monatige Vollzeit-Weiterbildung angeboten worden. Der Start der nächsten Weiterbildung für kommende Führungskräfte und Berater im Gesundheits- und Sozialwesen naht.

Die Absolventen der Weiterbildung erhalten einen Abschluss auf Bachelor-Niveau, der nach erfolgreicher IHK-Prüfung erlangt wird. Damit sind die Teilnehmenden gut gerüstet für eine Tätigkeit im mittleren Management von Unternehmen des Gesundheits- und Sozialwesens.

Die hohe Vermittlungsquote unter den Absolventen des ersten Lehrgangs bestätigt, dass qualifizierte Fachkräfte sehr gute Jobaussichten haben.

Eine Besonderheit der 12-monatigen Weiterbildung sind die integrierten Praktikumsphasen, in denen die Teilnehmenden ihr erworbenes Wissen praxisnah umsetzen und direkten Kontakt zu Unternehmen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen knüpfen können.

Interessenten sind herzlich eingeladen, sich beim Infotag am 13.10.2106 um 15.30 Uhr ausführlich über den Lehrgang zu informieren. Oder lesen Sie auf unserer Website mehr über Zugangsvoraussetzungen, Ablauf und Organisation der Weiterbildung [weiterführende Informationen].

Die Teilnehmenden können bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen durch Kostenträger gefördert werden. Hierzu gehören die Deutsche Rentenversicherung, die Agentur für Arbeit und das Jobcenter.

Ansprechpartnerin für die Weiterbildung ist Frau Annette gr. Darrelmann – zu erreichen telefonisch unter 0441 998669-06 oder per E-Mail an darrelmann@comfair-gmbh.de.

Zurück